23.07.2012 / Timo Hetzel

Bits und so Plus wieder auf Lager

PHP Double Useless HammerEnde Juni, während der Vorbereitung auf die Bits und so #300 haben wir mit einem System-Update des Servers auch ein Update auf PHP5 gemacht, mit unvorhergesehenen Folgen: Der Kauf von Plus ist auf allen Wegen (Paypal, Clickandbuy, In-App mit und ohne Abo) in verschiedenen kreativen Wegen gescheitert. Deswegen habe ich die Kaufmöglichkeit deaktiviert, bis ich den Fehler beheben konnte. Das hat leider etwas länger gedauert als gedacht, ist jetzt aber geschehen.

Für Web-Shop-Kunden:

  • Auf bitsundso.de/shop gibt es wieder frisches Plus. Für Neukunden einfach direkt die gewünschte Laufzeit wählen und per Paypal bezahlen. Bestehende Kunden können sich auf bitsundso.de/status einloggen und dann den bestehenden Account verlängern.
    Die Zahlung mit ClickandBuy ist ausrangiert worden, eine Alternative findet sich hoffentlich bald.

Für In-App-Kunden ohne Abo (W-Accountname):

  • In der App gibt es wieder wie gewohnt frisches Plus oder Verlängerungen.

Für In-App-Kunden mit Abo (A-Accountname):

  • Falls die angezeigte Laufzeit in der App nicht mit der Laufzeit übereinstimmt, die im iTunes-Konto (iTunes Store-Link) angezeigt wird, bitte im Plus-Tab in der App “Abo wiederherstellen” klicken. Dann erscheint für jede Verlängerung in der Vergangenheit eine “Abo abgelaufen”-Meldung und zuletzt eine Anzeige der neuesten, richtigen Laufzeit.
  • Falls die Laufzeit richtig angezeigt wird, ist keine Wiederherstellung nötig.

Ich entschuldige mich für die vorübergehende Glücklosigkeit und bedanke mich herzlich für Eure Unterstützung.

Was war kaputt? Der Bug in PHP stammt aus dem Jahr 2003 und betrifft array_merge(). Bis PHP4 hat die Funktion fröhlich alles mögliche miteinander verschmolzen. Bools und Arrays, Null und Arrays, Kätzchen und Arrays. Das ist dann mit PHP5 2004 (ja, vor 8 Jahren) behoben worden und hat uns jetzt gebissen.

Bild: flickr / raindrift